Link zu anderen Märkten – Inhalt können variieren

10 GUTE GRÜNDE FÜRAXIAL-FLOW®

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
Selezionare i passaggi
  • 01. HOHE KORNQUALITÄT DURCH SCHONENDEN DRUSCH
  • 02. KORN UND AXIAL-FLOW® - EIN IDEALES PAAR
  • 03. GÜNSTIGE BETRIEBSKOSTEN
  • 04. HOCHMODERN UND UNKOMPLIZIERT
  • 05. BESSER KANN ES KEIN ANDERER!
  • 06. KOMFORT
  • 07. SERVICE, UNTERSTÜTZUNG UND SICHERHEIT
  • 08. NEUESTE TECHNOLOGIE
  • 09. SCHNEIDERWERKE
  • 10. STARKE MARKE
01. HOHE KORNQUALITÄTdurch schonenden drusch
02. KORN UND AXIAL-FLOW®– ein ideales Paar
03. GÜNSTIGE BETRIEBSKOSTENund unkomplizierte tägliche Wartung
04. HOCHMODERNund unkompliziert
05. BESSER KANN ES KEIN ANDERER!X-tra Chopping-Strohhäcksler
06. KOMFORTan langen Erntetagen – einfach einsteigen und losfahren
07. SERVICE, UNTERSTÜTZUNG UND SICHERHEITeinem Team, das vom Axial-Flow® begeistert ist
08. NEUESTE TECHNOLOGIE für eine problemlose, effektive Ernte
09. SCHNEIDERWERKEfür jeden Zweck
10. STARKE MARKEmit 175 Jahren Erfahrung
BESTE KORNQUALITÄT

HOHE KORNQUALITÄT

DURCH SCHONENDEN DRUSCH

Der Axial-Flow®-Mähdrescher drischt besonders schonend und erzielt dadurch eine optimale Kornqualität.

Das Axial-Flow® Druschsystem bietet Vergleich zu Hybrid- oder herkömmlichen Systemen den schonendsten Drusch, da die Körner aus Stroh und Ähren im Korn an Korn – System ausgerieben, anstatt herausgeschlagen werden. Daraus resultieret weniger Bruchkorn und weniger unausgedroschene Körner.Das bedeutet für Sie – mehr vermarktungsfähige Ware!

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
01
02
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

KORN UND AXIAL-FLOW®

– ein ideales Paar

Der schonende Drusch mit dem Axial-Flow® Rotorsystem liefert die beste Kornqualität – nicht nur beim Getreide für die Weiterverarbeitung, sondern auch beim Saatgut.

  • Kein anderer Mähdrescher erzielt eine so hohe Kornausbeute wie der Axial-Flow®.
  • Mit dem Axial-Flow® geerntete Körner zeichnen sich dank des schonenden Druschs durch hohe Keimfähigkeit aus. Begründet ist dies darin, dass die Hülle des Korns beim Drusch nicht verletzt wird.
  • Verletze, beschädigte Körner, sind zwar kein Bruchkorn – aber nicht keimfähig.
  • Der Mähdrescher ist durch große Öffnungen an allen relevanten Stellen sehr reinigungsfreundlich, was einen schnellen und sicheren Erntegutwechsel erlaubt.
BESTES KORN
DIE ZAHLEN UNSERER KUNDEN

GÜNSTIGE BETRIEBSKOSTEN

und unkomplizierte tägliche Wartung

In der Saison muss man jede Stunde guten Wetters nutzen und auf dem Feld die Ernte einbringen. Zeit für die Wartung des Mähdreschers ist knapp. Wartungsarbeiten müssen also schnell und unkompliziert sein, damit man rasch aufs Feld kommt. Der Axial-Flow® mit seiner einfachen Bauweise hat weniger Verschleißteile, Riemen und Schmierstellen, um die man sich Tag für Tag kümmern muss.

Der kürzeste Wartungsintervall zum Schmieren der Maschine beträgt 50 Betriebsstunden, also einmal pro Woche!

Der Unterschied beginnt am Anfang – des Tages!

Durch die geringere Zahl von Verschleißteilen, Riemen und beweglichen Teilen punktet der Axial-Flow® außerdem mit günstigeren Betriebskosten im Vergleich zu anderen Druschsystemenund Rotormähdreschern.

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
03
04
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

HOCHMODERN

und unkompliziert

Über 40 Jahre Marktführerschaft in der Rotortechnik: 1977 brachte Case IH den ersten Rotormähdrescher auf den Markt. Case IH hat stetig in Erntetechnologien investiert und sich damit systematisch einen Vorsprung vor seinen Wettbewerbern gesichert. dem Axial-Flow® Rotorsystem zeigen wir, wie unkompliziert modernste Erntetechnologie sein kann, und verbesserten Drusch- und Kornqualität durch eine geringere Zahl beweglicher Teile.

Der Axial-Flow® von 2019 ist der stolze Abkömmling unserer bahnbrechenden 1400er Serie. Seither haben wir nie aufgehört, weiterzuentwickeln und zu verbessern. Heute sind unsere Mähdrescher mit einem Rotor ausgestattet, der speziell auf die in Europa herrschenden Bedingungen, insbesondere hohe Mengen an grünem zähen Stroh, ausgelegt ist.

STETIGE ENTWICKLUNG
FÜR DIE
HÄRTESTEN
HERAUS-
FORDERUNGEN

BESSER KANN ES KEIN ANDERER!

X-tra Chopping-Strohhäcksler

Mit dem optional erhältlichen X-tra Chopping-Strohhäcksler setzen die Axial-Flow®-Mähdrescher neue Standards in puncto Verteilgenauigkeit und Häckselqualität, insbesondere bei anspruchsvollen Verteilbreiten von mehr als 12,5 m!

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
05
06
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

KOMFORT

an langen Erntetagen – einfach einsteigen und losfahren

Ein Mähdrescher muss in der Erntezeit langen Arbeitstagen standhalten – der Fahrer aber auch! Komfort in der Kabine ist der Schlüssel zu hoher Produktivität bei der Ernte.

In dieser Hinsicht hat unsere Kabine eine Menge zu bieten. Da sind 6,3 m2 Fensterfläche und ein geringer Geräuschpegel nur der Anfang. Unsere Ingenieure haben eine der marktweit geräuschärmsten, geräumigsten und komfortabelsten Kabinen entwickelt – genau das Richtige für lange Arbeitstage auf dem Feld in der Erntezeit. Der semiaktive Fahrersitz mit Luftfederung und die integrierte Bedienkonsole gewährleisten optimalen Bedienkomfort für den Fahrer. Dank des intuitiven Bedienkonzepts unserer Case IH-Maschinen kann man mit der Ernte beginnen, sobald das Wetter es zulässt, und braucht keine Zeit mit komplizierten Bedienungsanleitungen zu verschwenden. Ruft man eine Bedienfunktion auf, erscheint am AFS® Pro 700 Touchscreen-Monitor sofort das zugehörige Menü. Dank AFS®-Live-Benachrichtigungsfunktion kann man seine Erfahrungen in Echtzeit mit anderen Fahrern austauschen.

INTUITIVE BEDIENUNG
WIR HALTEN IHRE MASCHINE AM LAUFEN!

SERVICE, UNTERSTÜTZUNG UND SICHERHEIT

von einem Team, das vom Axial-Flow® begeistert ist

Zu wissen, dass hinter Ihnen und hinter dem Axial-Flow® ein Team von Experten steht, das vermittelt Sicherheit. Ob Sie Serviceleistungen, Schulungen, Beratung oder Ersatzteile brauchen, wir sind für Sie da! Wir sind Experten für den Axial-Flow® und bilden uns in Schulungen kontinuierlich weiter. So bleiben wir immer auf dem neuesten Stand. Wenn Sie in der Erntezeit Ersatzteile brauchen, können Sie sich auf uns verlassen: Wir haben sie!

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
07
08
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

NEUESTE TECHNOLOGIE

für eine problemlose, effektive Ernte

Unter dem Namen AFS® (Advanced Farming System) bietet Case IH innovative Technologien und digitale Lösungen an, beispielsweise die AFS® AccuGuide-Lenkautomatik. Das AFS® AccuGuide-System ist vollständig in den Axial-Flow® integriert und mithilfe der Referenzsignale unseres AFS® RTK+-Netzwerks lässt sich damit eine Genauigkeit bis auf 2,5 cm erzielen – jeden Tag, jahrein, jahraus. Mit AFS Connect können Sie Ihre sämtlichen Maschinen überwachen und sehen, wo sie sind und was sie tun. Das ist eine wertvolle Hilfe für den Verwalter, um die Erntearbeiten mit dem Axial-Flow® zu planen und zu koordinieren.

Mit AFS Harvest CommandTM lassen sich die Einstellungen bei Mähdreschern der Serie Axial-Flow® 250 automatisieren, wobei je nach Vorgaben des Fahrers diverse Parameter sowie die gewünschten Prioritäten berücksichtigt werden:

  • Max. Kapazität
  • Min. Ausschuss
  • Max. Kornqualität
  • Konstanter Erntegutstrom

Die Automatisierung unterstützt den Fahrer und optimiert permanent die Einstellungen mithilfe kleiner Anpassungen, beispielsweise am Schneidwerk oder für Bodensenken – so profitiert selbst der erfahrenste Bediener vom System.

AFS HARVEST COMMANDTM
KANN ALLES

SCHNEIDWERKE

für jeden Zweck

Die Vielzahl von Schneidwerken von Case IH macht usneren Axial-Flow® zum Multitalent. Von feinen kleinen Sämereien wie Klee, Standardruschfrüchten wie Getreide oder Raps bis hin zu großvolumigen Erntegütern wie Bohnen bieten wir für alle Druschfrüchte das richtige Schneidwerk!

  • Pickup-Erntevorsätze der Serie 3000 für die Ernte in Schwaden
  • VariCut-Schneidtische der Serie 3050 für alle Getreidesorten, Raps und Knollen
  • Sejl-Schneidtische der Serie 3100 Serie zum gleichmäßigen Schneiden insbesondere kleiner Strohmengen
  • Plukke-Tische der Serie 4000 für die Ernte von reifem Mais
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
09
10
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10

STARKE MARKE

mit 175 Jahren Erfahrung

Erntetechnologie gehört seit jeher zu den Spezialgebieten von Case IH. Nach über 175 Jahren Erfahrung können wir mit Fug und Recht sagen: „Die Ernte ist unsere Spezialität.” Unsere Marke ist geprägt von Innovation. Wir feiern die Vergangenheit, indem wir der Zukunft entgegensehen. Case IH steht seit jeher an vorderster Spitze der technischen Entwicklung. Das galt für unsere ersten Mähdrescher für Hanglagen, die noch von Pferden gezogen wurden, und unsere ersten Dampftraktoren genauso wie für unser selbstfahrendes autonomes Konzeptfahrzeug oder unsere neuesten Axial-Flow®-Mähdrescher der Serie 250.

DIE STÄRKE VON CASE IH
HÄNDLER SUCHEN
map

HÄNDLER WÄHLEN

HIER AUSFÜLLEN

SIE MÖCHTEN
MEHR WISSEN?

* Gibt das erforderliche Feld an
*
*
*
*
*
*
KONTAKT
X

MARKETINGTÄTIGKEITEN

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere zu Name, Kontaktdaten sowie Angaben zum bestehenden Fuhrpark und Interesse an Produkten zum Zweck der an Sie gerichteten Werbung (z. B. Allgemeine Bewerbung von Produkten und Dienstleistungen, Einladung zu Veranstaltungen, Versendung von Kundenmagazinen, Information über technische Neuerungen zum Fahrzeug, Serviceinformationen und -aktionen, Schulungsangeboten, Fahrertrainings, Probefahrten, Auslauf eines Leasing/Finanzierungsvertrages oder Neukaufoption für bestehende Fahrzeuge, Befragung der Zufriedenheit mit den Produkten und Dienstleistungen) gemäß Abschn. 2(III) der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

X

MARKETING DRITTER

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an die Niederlassungen und Tochtergesellschaften der CNH Industrial Deutschland GmbH, an Unternehmen der CNH-Industrial-Gruppe sowie an autorisierte Händler und Servicepartner übermittelt werden und, dass diese Ihre Daten für kommerzielle Mitteilungen sowie Werbung betreffend ihrer Produkte und Dienstleistungen verarbeiten oder um Marktforschungen gemäß, Abschn. 2(IV) der Datenschutzerklärung durchzuführen.